Ein umwerfender Abend mit den Studenten

Hallo, mein Name ist Savvas und ich bin Auszubildender zum Industriekaufmann im dritten Lehrjahr. Während der Ausbildung bei Dräger habe ich die unterschiedlichsten Fachbereiche kennengelernt, z.B. war ich im Personalwesen im Bereich Marketing & Recruiting eingebunden. Dort war ich Teil des Studentenbetreuungsteams, das sämtliche Praktika und Abschlussarbeiten bei Dräger koordiniert.

Von der Idee zur Innovation und vieles mehr

Im Juli hatte Dräger die Dräger Best Students (DBS) wieder zu einem zweitägigen Event nach Lübeck eingeladen. Die DBS’ler sind eine Gruppe ehemaliger Praktikanten, die aufgrund ihrer Leistungen in dieses Praktikantenbindungsprogramm aufgenommen wurden.

„I like a good challenge!“ – Der Gesundheitstag bei Dräger

Moin und Hallo! Mein Name ist Wiebke und ich bin für ein halbes Jahr als Praktikantin im Betrieblichen Gesundheitsmanagement von Dräger tätig. Wie der Themenbereich Gesundheit ist auch mein Aufgabenbereich im Praktikum vielfältig und breit gefächert. Im Rahmen meines Praktikums wurde mir die Verantwortung für ein ganz besonderes Projekt übertragen, von dem ich euch berichten möchte. Es geht um den Gesundheitstag!

Reliability Methods Harmonization – My Internship Experience at Dräger

I am an intern in Product Quality and Reliability Engineering Department at Dräger Safety in Lübeck. An internship in Germany is mandatory for all sixth semester students at Swiss German University. The internship I am doing in Germany right now is different from the internships in Indonesia and also very special! Therefore, I am extremely excited to share this unforgettable internship experience.

Praktikumsthema: Datenvisualisierung

Hallo zusammen, mein Name ist Sebastian und ich studiere im 6. Semester Wirtschaftsinformatik an der Hochschule in Trier. Trier? Diese Frage höre ich oft, seit ich mein 6-monatiges Praktikum im Competence Center CRM+ der IT angetreten habe. Warum kommt jemand aus Trier in den Norden? Und wie sieht mein Praktikum aus?

Willkommen im Bereich Social Media – mein Schülerpraktikum bei Dräger

Hallo, ich heiße Emily und gehe in die neunte Klasse des Katharineums zu Lübeck, Gerade habe ich mein Schülerpraktikum bei Dräger im Bereich Digitales Marketing bzw. Social Media Marketing absolviert. Davon erzähle ich in meinem Artikel.

Praktikum im Life Cycle Engineering

Hallo, mein Name ist Norman und ich studiere an der Fachhochschule Lübeck Biomedizintechnik. Gerade als angehender Medizintechniker freue ich mich natürlich, bei Dräger mein Praktikum machen zu dürfen. Eingesetzt war ich in der Abteilung Life Cycle Engineering (LCE). Da nicht jeder weiß, was sich hinter dieser Bezeichnung verbirgt, möchte ich die Tätigkeiten der Abteilung kurz vorstellen.

Agiles Arbeiten bei Dräger

Hallo, wir sind Meike und Natalie und arbeiten zurzeit als duale Studentin und Praktikantin in der Marketingabteilung „Customer Experience Management“ (CEM) bei Dräger. In diesem Artikel möchten wir euch vom "Agilen Arbeiten" berichten und wie wir diese Methode einsetzen, um effizienter im Team zusammen zu arbeiten.

Dräger feiert: unsere diesjährigen Jubilare!

Hallo, mein Name ist Sandra und ich absolviere gerade mein Pflichtpraktikum im HR Development. Der Personalentwicklung ist u.a. der Bereich Kultur und Soziales angegliedert. Darunter fällt die jährliche konzernübergreifende Jubilarfeier, bei der ich in diesem Jahr hinsichtlich der Planung und Durchführung unterstützen durfte. Im Rahmen der Jubilarfeier werden alle Mitarbeiter des Konzerns geehrt, die 25, 40 oder 50 Jahre bei Dräger tätig sind.

Von Bielefeld nach Lübeck für ein Praktikum im HR

Mein Name ist Maike und ich bin 27 Jahre alt. Derzeit bin ich in der Abschlussphase meines Studiums des Wirtschaftsrechts an der FH in Bielefeld, mit dem Schwerpunkt Personalrecht. Seit Mitte Oktober absolviere ich nun ein dreimonatiges freiwilliges Praktikum im operativen Personalmanagement im Bereich Sales & Service und unterstützend auch für den Bereich Corporate Functions, insbesondere Marketing. Jeden Tag arbeite ich daran, neue Herausforderungen durch ein Zusammenspiel von Psychologie, Recht, Wirtschaft und Menschlichkeit zu lösen.